Ostereiersuche in Bisamberg

Wie im vergangenen Jahr lud die JVP Bisamberg auch heuer wieder, zusammen mit der Gemeindepartei Bisamberg, am Ostermontag zur traditionellen Ostereiersuche in den Apfelpark.

Jedes Jahr, traditionell am Ostermontag, versteckt der "Osterhase" im Bisamberger Apfelpark mehr als 300 bunte Ostereier für die jüngsten Bisambergerinnen und Bisamberger.  Auch heuer kamen bei strahlendem Sonnenschein zahlreiche Kinder  und ihre Eltern der Einladung des Osterhasen nach, um die versteckten Eier zu finden. Unser Bürgermeister Dr. Günther Trettenhahn, Jugendgemeinderat Max Priegl und JVP Obmann Johannes Stuttner gaben dazu pünktlich um 10.30 Uhr das Startsignal.

Einige der Ostereier wurden vom Osterhasen mit Nummern von 1 bis 19 versehen, die anschließend dem glücklichen  Finder ein weiteres kleines Geschenk sicherten! Binnen weniger Minuten wurden alle Verstecke von den Kindern entdeckt und die Verlosung der Geschenke konnte starten.

Das Team der JVP- und ÖVP-Bisamberg wünscht allen Bisambergerinnen und Bisambergern ein frohes Osterfest und angenehme Feiertage.