ÖVP-BISAMBERG: 44 Persönlichkeiten treten für Bisamberg an!

Die Liste der Kandidatinnen und Kandidaten, die für die ÖVP Bisamberg am 14. März ins Rennen gehen umfasst 44 (!) Personen.

Unser Team
umfasst 44 Personen. Es sind 18 Frauen und 26 Männer im Alter zwischen 21 und 72 Jahren – ein repräsentativer Querschnitt durch die gesamte Bevölkerung und die Berufsgruppen – vom Präsenzdiener bis zur Pensionistin.
Unter den ersten 14 Positionen (soviel Mandate haben wir derzeit) liegt der Frauenanteil bei 50%!
Wir haben mit unserer Liste ein klares Signal an die Jugend gesetzt: an wählbarer Stelle sind Hannes Stuttner (21 Jahre) und Ing. Doris Wieland (26 Jahre) gereiht, ebenso unter den ersten 14 befindet sich Fritz Haller, Feuerwehrkommandant der FF Bisamberg und Sicherheitsmanager der Marktgemeinde Bisamberg, der unser Team verstärkt. An der 15. Stelle, unserem „Hoffnungsmandat“ folgt Ing. Wolfgang Ley, der als ehemaliger Elternvereinsobmann der VS Bisamberg und fleißiger Sänger im Chor Quodlibet vielen Bisambergern bekannt ist.
44 Persönlichkeiten, die sich aktiv der Zukunftsgestaltung annehmen und mit Ihnen und für Sie im konstruktiven Dialog für Bisamberg und Klein-Engersdorf arbeiten wollen!

Stimmen Sie für uns – damit die beiden schönen Ortschaften Bisamberg und Klein-Engersdorf in eine verlässliche Zukunft schreiten – gemäß unserem Motto: „Uns beschäftigt was Sie bewegt