Muttertagsfeier der ÖVP- Frauen

Seit ihrer Gründung 1975 laden die ÖVP- Frauen alljährlich am 1. Dienstag im Mai alle Mütter ab 60 Jahren zur Muttertagsfeier in die Schlossveranstaltungshalle ein. Dieses Jahr war es am 3. Mai soweit.

 

Die Obfrau der Bisamberger Frauenbewegung, Frau Mag. Susanne Schwarzböck, begrüßte die Gäste und wünschte Allen einen gemütlichen Nachmittag und gute Unterhaltung.

Den ersten Teil des Programms gestaltete die Klassen 3a und 3b der Volksschule Bisamberg unter der Leitung der Klassenlehrerinnen Frau DiplPäd Zöchling und Frau DiplPäd Koller sowie Fr. SOL Sladek. Neben musikalischen Darbietungen brachten sie mit humorvollen Sketchen und Gedichten die Gäste zum Schmunzeln. Zwischendurch konnten die Besucherinnen selbstgebackene Mehlspeisen und Bisamberger Wein genießen.

Im zweiten Teil sorgten „The Gang Guys- Austrian Rat Pack“ aus Wien für heitere und beschwingte Stimmung im Saal. Die Obfrau der Frauenbewegung wünschte allen Anwesenden einen erholsamen Muttertag. Zum Schluss erhielt jede Mutter einen Blumengruß als Symbol der Anerkennung.

Ein rundum gelungener Nachmittag!