"Der SCHNECK muss weg!"

,

,

UmweltGR Dr. Günter Trettenhahn lädt ein: Am 13.3. spricht Dipl.-Ing. Erich Preymann (http://www.agrarium.at/) zum Reizthema für Gartenfans! 19.00 Schloss-Veranstaltungssaal Bisamberg - Eintritt ist frei!

Grundlegendes Wissen über Lebensweise und Gewohnheiten der gefräßigen Nackedeis schaffen die Basis für ein erträgliches Miteinander. Ursachen für die oft explosionsartige Vermehrung der mancherorts nimmersatten Plagegeister lassen erkennen, dass der verlässlichste Mitstreiter die Natur selbst ist. Für und Wider der unter¬schiedlichsten Regulierungsmöglichkeiten wie schneckenvermeidende Gartengestaltung, Tipps zur Förderung von Schneckenfressern, ein umfassender Einblick in unzählige Fang-, Lock-, Köder- und Vertreibungsmethoden lassen nur einen erfolgversprechenden Schluss zu: Natur im Garten.