Bisamberg ist mit 2 "e" ausgezeichnet worden!

LAbg. Mag. Alfred Riedl überreicht die Urkunden mit den beiden "e" an gfGR Dr. Günter Trettenhahn

Für den Einsatz in Sachen Energieeffizienz konnten Energie- & UmweltGR Dr. Günter Trettenhahn und die Mitglieder des e5-Energieteams in Vertreteung für die Marktgemeinde die ersten beiden "e" entgegen nehmen!

Der bisherige Einsatz der Marktgemeinde Bisamberg in Sachen Energieeffizienz erfuhr am 19. November einen Höhepunkt:

Nach umfangreichen externen Audits durften die Mitglieder des Bisamberger e5-Energie-Teams mit Energie- & UmweltGR Dr. Günter Trettenhahn die ersten beiden "e" entgegen nehmen!

 
Bisamberg ist Mitglied im europäschen Netzwerk der "e5-Gemeinden" (das sind derzeit etwa 1.000 Gemeinden in Europa), die sich dem Thema "Energieeffizienz" ganz besonders widmen.


Die sichtbaren Zeichen dafür sind die "e", die man in einem mehrstufigen externen Audit erreichen kann.
Das ist ein Tag der Freude, wenn man bestätigt bekommt, dass sich der Einsatz in Richtung Energieautarkie und für Nachhaltigkeit lohnt!

Künftig wird man Bisambeerg vielleicht mit 2 "e" schreiben!

 

Die Bilder von der feierlichen Verleihung finden Sie HIER!